Wie kann ich Mülltonnen verkleiden?

 

Mülltonnen sehen in keiner Ecke so richtig gut aus und stören einfach nur. Die wohl einfachste und stilvollste Lösung ist eine Mülltonnenbox. Sie verdeckt den Störfaktor und dank der großen Stilauswahl findest Du die richtige Mülltonnenverkleidung für jeden Geschmack.

 

Welche Mülltonnenverkleidungen gibt es?

 

Mit der richtigen Mülltonnenbox hauchst Du der ehemaligen unschönen Ecke einen Hauch von Klasse und Raffinesse ein. Du findest sie aus Holz, Metall oder WPC und in verschiedenen Farben.

 

Material: Mülltonnenverkleidungen in Holz, Edelstahl oder WPC 

 

Ganz gleich, ob Du nach einer einfachen und eleganten Mülltonnenverkleidung suchst oder ob Du nach einer zusätzlichen Ecke für Deine Pflanzen Ausschau hältst - Das Material beeinflusst maßgeblich den Stil.

 

Die Vorteile der verschiedenen Materialien, aus denen eine Mülleimerverkleidung hergestellt wird:

 

  • Holz: Natürliches Material mit ansprechender Optik
  • Edelstahl bzw. Metall (z.B. in Grau): Robust, langlebig und einfach zu reinigen
  • WPC: Langlebig, pflegeleicht und umweltfreundlich

 

Einzelne Bestandteile einer Mülltonnenbox können aber auch aus Kunststoff, Beton, Rattan oder Stein sein.

 

Tonnenzahl und -Größe: 4 Tonnen, 3 Tonnen, 240 l, 120 l

 

Möchtest Du mehrere Tonnen gleichzeitig verdecken? Kein Problem! Mit der richtigen Mülltonnenbox vor Deinem Haus ist das ein Kinderspiel. Für drei 240-Liter-Tonnen solltest Du mit etwa 215x80 cm Stellplatzfläche rechnen und für einen Behälter mehr sind circa 285x80 cm erforderlich. Es gibt auch Mülltonnen-Verkleidungen, die erweiterbar sind. Für kleinere Tonnen mit 120 Liter Fassungsvermögen brauchst Du natürlich weniger Platz.

 

Farben: Mülltonnenverkleidung in Anthrazit oder weiß

 

Hast Du keine Lust mehr auf deine langweilige Tonne, die für ein unschönes Bild sorgt? Mit einer Mülltonnenverkleidung in Weiß, Grau, Schwarz oder Anthrazit deckst Du Deine Abfalleimer schick und stilvoll ab. Neutrale Farben lassen sich wunderbar mit schon vorhandenen Gartenmöbeln kombinieren.

 

Mülltonnenverkleidung mit Pflanzdach

 

Eine Mülltonnenverkleidung ist nicht nur praktisch, um den Garten aufzuhübschen. Es gibt sogar Modelle, auf denen Du Pflanzen und mehr unterbringst. So bepflanzt Du passend den Außenbereich und verbirgst gleichzeitig die Abfallbehälter durch Mülltonnenboxen.

 

Im Handumdrehen hast Du so ein stilvolles, funktionelles und umweltfreundliche Design.

 

Was kann man mit Mülltonnen machen?

 

Eine Müllbox kann auch dekorativ sein! Mit ein paar einfachen Gestaltungstipps verwandelst Du sie in einen Blickfang.

 

  1. Grundiere und bemale Deine Mülltonne in deinen Lieblingsfarben.
  2. Gestalte sie mit Graffiti.
  3. Schmücke Deine Mülltonne mit Stickern.
  4. Verdecke sie durch eine Mülltonnenbox in Grau.

 

Welche Pflanzen für Mülltonnenbox?

 

Möchtest Du Deine Mülltonnenverkleidung mit einem Hauch von Grün verschönern? Dann stellt sich natürlich die Frage, welche Sorte die beste ist. Besonders geeignet für Mülltonnenboxen sind:

 

  • Kräuter wie Lavendel, Thymian oder Salbei
  • Sukkulenten
  • Veilchen
  • Nelken
  • Immergrünchen
  • Wald-Erdbeeren
  • Schnittlauch

 

Wie viel Platz braucht man für Mülltonnen?

 

Das hängt von der Größe des Abfalleimers ab. Für drei 240-Liter-Mülltonnen kannst Du in etwa mit der Fläche einer Tür bei der Mülltonnenbox rechnen. 4 Behälter bringst Du auf weniger als 3 m unter. Ein kleiner Behälter mit 120 Liter Volumen nimmt natürlich weniger Platz in Anspruch.

 

Welcher Untergrund für Mülltonnen?

 

Für eine Mülltonnenbox sind verschiedene Untergründe geeignet. Die beliebtesten sind Betonplatten oder Pflastersteine. Es kommen aber auch Steinplatten, Schotter, Kies und Rasen infrage. Einige Tipps zur Auswahl einer guten Oberfläche für Deine Mülltonnenboxen sind:

 

  • Wähle eine Oberfläche, die gegen Regen und Schneeabfluss beständig ist.
  • Stell sicher, dass die Oberfläche keine Unebenheiten aufweist, damit die Behälter leicht bewegt werden können.
  • Platziere die Mülltonnenverkleidung an einer Stelle, die für die Müllabfuhr leicht zugänglich ist.

 

Wie befestigt man eine Mülltonnenbox?

 

Gerade im Herbst erwarten Dich Stürme, die Blumenkästen oder sogar Mülltonnenboxen versetzen und im schlimmsten Fall beschädigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Mülltonnenbox zu befestigen. Du kannst sie durch Beton oder Metall beschweren oder an die Wand oder im Boden festschrauben. Wenn Du Schrauben verwendest, solltest Du sicherstellen, dass sie lang genug sind. Andernfalls werden sie bei Wind nicht halten.

 

 

Ansicht als Raster Liste
Sortieren nach

8 Artikel

pro Seite
Mülltonnen Verkleidung Widnau für 1 Mülltonne Polyrattan Dunkelgrau [en.casa]
Mülltonnenbox Tarbek für 1 Tonne Stahl verzinkt Anthrazit 121x73x82cm [en.casa]
Mülltonnenbox Grebin für 2 Tonnen 173 x 101 cm Dunkelgrau [en.casa]
Mülltonnen Verkleidung Fahrenwalde für 1 Tonne Edelstahl Silber 116x68x80cm [en.casa]
Mülltonnen Verkleidung Salching für 2 Tonnen Anthrazit 122x132x80cm [en.casa]
Mülltonnen Verkleidung Fahrenwalde für 3 Tonnen Silber 116x196x80cm [en.casa]
558,39 € 575,99 €
Mülltonnen Verkleidung Fahrenwalde für 2 Tonnen Silber 116x132x80cm [en.casa]
343,99 € 459,99 €
Mülltonnen Verkleidung Fahrenwalde für 1 Tonne Edelstahl Silber 116x68x80cm [en.casa]
231,99 € 236,99 €
Ansicht als Raster Liste
Sortieren nach

8 Artikel

pro Seite