Welches Gartenmöbel Set ist das Richtige für mich?

 

Du möchtest Dir ein neues Gartenmöbel-Set zulegen, aber weißt nicht, welches das Richtige für Dich ist? Nachfolgend erfährst Du die unterschiedlichen Möglichkeiten und Vor- und Nachteile der verschiedenen Sitzgruppen.

 


 

Gartenmöbel für den Balkon: Platzsparend und praktisch

 

Das passende Balkon-Set mit Tisch verwandelt einen Balkon in eine gemütliche Oase. Mit klappbaren Modellen schaffst Du eine bequeme Sitzmöglichkeit, die Du jederzeit zur Seite stellst. So trocknest Du beispielsweise weiterhin wie gewohnt die Wäsche.

 


 

Großzügige Sitz -und Essgruppen: Das BBQ-Raumwunder

 

Outdoor-Möbel aus Polyrattan wie das Loungemöbel-Set Tarragona sind ideal. Solche Garten-Sitzgruppen sind für Dinnerpartys oder Grillabende im Freien geeignet. Mit bequemen Sitzgelegenheiten und geräumigem Tisch wird Dein Garten so mit Sicherheit zum Lieblingsplatz Deiner Gäste!

 


 

Gemütliche Lounge-Sets: Sundowner-Romantik

 

Gibt es etwas Romantischeres als mit Deinem Liebsten den Sonnenuntergang zu erleben? Egal zu welcher Jahreszeit - Du kannst Dich dafür einfach in ein bequemes Gartenlounge-Set kuscheln und die Gesellschaft des anderen genießen.

 


 

Funktionale Gartenmöbel Sets: klappbar, ausziehbar, stapelbar

 

Achte beim Kauf auf die Funktionalität der Gartenmöbel. Auf kleineren Terrassen sind diese Features praktisch:

 

  • Klappbar
  • Ausziehbar
  • Stapelbar

 

So lassen sie sich leicht und passend verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden und Du kannst den Platz für andere Aktivitäten nutzen.

 


 

Was gehört zum Gartenmöbel Set?

 

Wenn Du einfach nur einen Ort suchst, an dem Du Dich manchmal entspannen und die Natur genießen kannst, reichen vielleicht ein paar einfache Stühle und ein Tisch aus. Möchtest Du jedoch die Garten-Essgruppe mit Gästen oder für gemütliche Abende nutzen? Dann brauchst du mehrere Stühle, einen Tisch und Auflagen.

 


 

Das richtige Set für jeden Gast

 

Es gibt einige Aspekte, die eine Rolle spielen, wenn Du Gartenmöbel kaufst. Das sind:

 

  • Die Anzahl der Gäste, die Du erwartest
  • Die Größe des Gartens
  • Der Effekt, den Du schaffen möchtest

 

Eine 5-teilige Outdoor-Sitzgruppe ist vielleicht perfekt für eine kleine Terrasse, während ein 9- oder 6-teiliges Set besser für einen größeren Garten geeignet ist. Für Paare mit einem winzigen Balkon könnte eine 3-teilige Kombi als bequemes Lounge-Set infrage kommen.

 

8 Personen Sets

 

Sie sind ideal für kleinere Gesellschaften und bieten genügend Sitzgelegenheiten. Außerdem kannst Du aus einer Vielzahl von Farben und Stilen auswählen, damit sie perfekt zur Ästhetik Deines Gartens passen.

 

6 Personen Sets

 

Diese Sitzgruppen bestehen aus sechs Stühlen und einen Tisch. Achte bei einer solchen Kombi darauf, dass der Tisch groß genug ist. Außerdem solltest Du den Stil von anderen Elementen wie zum Beispiel Gartenaufbewahrungen berücksichtigen.

 

4 Personen Sets

 

Sie sind ideal für Paare, die gelegentlich Besuch empfangen. Manche Sitzgruppen sind eher schlicht und klassisch gestaltet, während andere modern und zeitgemäß sind. Sie passen meistens auch auf den Bank.

 

10 Personen Sets

 

Wenn Du auf der Suche nach den perfekten Gartenmöbeln für jede Gelegenheit bist, dann solltest Du eine 11-teilige Kombi in Betracht ziehen. Damit hast du genügend Sitzgelegenheiten für Partys und Familientreffen.

 


 

Wetterfeste Materialien für Dein Gartenmöbel Set

 

Witterungsbeständige Materialien sollten Sonne, Wind und Regen trotzen und auch nach Jahren noch gut aussehen. Deshalb ist eine hochwertige Qualität ausschlaggebend. Nachfolgend schauen wir uns die einzelnen Materialien an, damit Du einen Überblick über die einzelnen Vor- und Nachteile erhältst.

 

Rattan

 

Rattan ist beliebt, aber leider reagiert dieses Material empfindlich auf Feuchtigkeit. Wenn solche Sets nicht vor Regen & Co geschützt werden, wird das Material brüchig. Um sicherzustellen, dass dein Gartenmöbel-Set lange schön bleibt, braucht es regelmäßig Spezial-Öl. Diese Kombi ist jedoch eher für das Wohnzimmer geeignet.

 

Polyrattan

 

Wenn Du etwas suchst, das wetterfest ist, dann ist Polyrattan eine gute Wahl. Es besteht aus Kunststoff und sieht echtem Rattan ähnlich. Dabei ist Polyrattan viel haltbarer, pflegeleichter und widerstandsfähiger.

 

Kunststoff

 

Gartenmöbel aus Kunststoff sind sehr pflegeleicht. Sie lassen sich einfach reinigen und halten auch starkem Regen stand. Bei der Auswahl solltest Du darauf achten, dass die Möbel UV-beständig sind, da sie sonst nach einiger Zeit verblassen könnten.

 

Holz

 

Holz ist eines der beliebtesten Materialien, weil es stabil und langlebig ist. Teakholz zum Beispiel ist sehr wetterfest und dauerhaft. Akazienholz hingegen ist nicht ganz so wetterfest, aber dafür sehr leicht und dennoch stabil.

 

Aluminium, Edelstahl, Eisen oder Stahl

 

Aluminium, Edelstahl, Eisen oder Stahl sind mit dem richtigen Rostschutz sehr langlebig und resistent. Ein weiterer Vorteil von Metallmöbeln ist, dass sie meistens eine geringe Pflegebedürftigkeit aufweisen.

 

Materialmix Holz-Metall

 

Ein Materialmix aus Holz und Metall ist ideal. Besonders beliebt sind Sitzgruppen aus Teakholz und Edelstahl. Ersteres ist nicht nur sehr stabil, sondern auch von Natur aus witterungsbeständig.

 

Glas

 

Glas ist eine gute Wahl als Material. Es ist ziemlich robust und langlebig, aber leider auch zerbrechlich. Insbesondere für den Tisch wird es verwendet.

 

 

So kommt Dein Gartenmöbel-Set durch den Winter

 

Mit etwas Pflege kannst Du Deine Möbelstücke Jahr für Jahr wiederverwenden. Verstaue sie folgendermaßen:

 

  • Der perfekte Aufbewahrungsort für Gartenbar-Sets & Co ist die Garage oder der Schuppen.
  • Wenn Du dafür keinen Platz hast, dann solltest Du zumindest eine Schutzhülle kaufen.
  • Sitzkissen & Co verstaust Du idealerweise in einer Auflagenbox.

 


 

Die richtige Pflege: So kommen Gartenmöbel aus dem Winterschlaf

 

Reinige sie dafür gründlich. Der ganze Schmutz und Dreck, der sich über den Winter angesammelt hat, sollte entfernt werden, damit Deine Möbel optimal aussehen.

 


 

Design, Form und Farbe

 

Bei der Auswahl von Gartenmöbeln gibt es viele verschiedene Faktoren zu beachten. Einige Dinge, die du beachten solltest, sind:

 

  • Die Farbe: grau, schwarz, anthrazit, weiß, braun
  • Die Form: rund, eckig, oval
  • Die Größe: groß oder klein

 

Ansicht als Raster Liste
Sortieren nach

Artikel 1-12 von 13

Seite
pro Seite
Gartenmöbelset Binetto 3tlg. [en.casa]
124,49 € 138,99 €
Gartenmöbelset Prazeres Grau meliert en.casa
Polyrattan Gartenmöbelset Tarragona für 8 Personen Braun meliert en.casa
Gartenmöbel-Set Milagro Stühle mit Tisch 4 Stühlen und Sonnenschirm Schwarz Dunkelgrau en.casa
187,99 €
Polyrattan Sitzgruppe Laredo XL Dunkelgrau en.casa
Gartenmöbelset Palencia Hellgrau Schwarz en.casa
Gartenmöbelset Segovia Dunkelgrau / Grau en.casa
Bistro Set Biella 3-tlg. Weiß [en.casa]
Gartenmöbel-Set Gagra Stühle mit Sitzbank und Tisch Dunkelgrau en.casa
Gartenmöbelset Murcia Rattan 3-tlg. Dunkelgrau/Hellgrau en.casa
381,99 €
Gartenmöbel Set Dallas 4-teilig mit Polsterkissen Holz/Khaki casa.pro
Gartentisch Lerum 100x50x35 cm Schwarz casa.pro
Ansicht als Raster Liste
Sortieren nach

Artikel 1-12 von 13

Seite
pro Seite