Welche Hängesessel gibt es?

 

Wenn es um Entspannung geht, gibt es nichts Besseres als einen guten Hängestuhl mit bequemen Kissen. Aber bei den vielen verschiedenen Typen auf dem Markt ist es oft schwer zu wissen, welcher der richtige für dich ist. Diese Arten werden unterschieden:

 

  • Mit und ohne Gestell
  • Wand- und freihängende Modelle
  • Optionen mit Tuch bzw. Stoff oder aus anderen Materialien
  • Indoor- bzw. Wohnzimmer-, Balkon- und Outdoor-Hängesessel
  • Für eine oder zwei Personen
  • Designermodelle als Ei/Egg bzw. Kugel oder Lounger
  • Optionen für Babys, Kinder und Erwachsene
  • Luxus Modelle mit Armlehne oder Fußteil

 

Material, Design und Farbe von Hängesesseln

 

Garten-Hängesessel sind gerade der letzte Schrei - und das aus gutem Grund! Sie sind bequem, stilvoll und es gibt sie in einer Vielzahl von Materialien, Designs und Farben. Nachfolgend findest Du eine Übersicht über die Materialien.

 

  • Rattan: Robust, aber nicht wetterfest
  • Metall: Einzelne Elemente oder das Gestell aus diesem Material
  • Holz: Klassisch und rustikal
  • Polyrattan: Wetterfeste geflochtene Alternative zu Rattan aus Kunststoff
  • Baumwolle: Stoff für Kissen und als Sitzfläche einsetzbar

 

Suchst Du ein modernes Modell mit schlichtem Design? Dann könnte der Sessel Capileira in Grau interessant für Dich sein. Für einen klassischeren Look wählst Du ein Modell aus Holz oder im rustikalen Landhausstil. Zudem findest Du diese Farben bei premiumXL:

 

  • Weiß
  • Schwarz
  • Grau
  • Beige
  • Gelb
  • Blau
  • Grün
  • Rosa
  • Bunt

 

Wie befestigt man einen Hängestuhl?

 

Bevor Du dich zurücklehnen und entspannen kannst, musst Du das neue Möbelstück richtig aufhängen. Gehe folgendermaßen vor:

 

  1. Wähle einen geeigneten Standort
  2. Miss die Höhe und schneide das Seil zurecht.
  3. Befestige Dein Seil oder Deine Kette

 

Deckenbefestigung

 

Möchtest Du Deine Sitzgelegenheit an der Decke befestigen? Leider eignen sich dafür nur Betondecken oder Holzbalken. Du brauchst Schaukelhaken und den passenden Dübel für Deine Decke. Achte dabei auf das Maximalgewicht, das sowohl von den Schaukelhaken und der Beschaffenheit der Decke als auch von der Schaukel selbst abhängt. So gehst Du vor:

 

  1. Bohre ein Loch in der Größe des Dübels in die Decke.
  2. Bringe den Dübel an.
  3. Schraube den Schaukelhaken in den Dübel.

 

Übrigens: Du findest eine Vielzahl von Hängeseilen, die speziell für höhere Gewichte konzipiert sind, online.

 

Wie befestigt man einen Hängestuhl am Baum?

 

Träumst Du von einer stilvollen Hängematte mit weichen Kissen neben dem Gartenmöbel-SetMit einer speziellen Befestigung ist dies möglich! Du bringst sie so an:

 

  1. Wickle das Seil mehrmals um den Baumstamm.
  2. Bringe die D-Ringe an und verknote ihn.
  3. Befestige die Karabinerhaken an den D-Ringen.
  4. Hänge die Hängematte oder den Sessel auf.

 

Welcher Knoten für Hängesessel?

 

Diese Knoten sind ideal:

 

  • Becket-Hitch-Knoten
  • Achterknoten
  • Palstek-Knoten
  • Clovehitch-Knoten

 

Worauf muss man achten beim Hängesessel?

 

Das Wichtigste ist natürlich, dass er bequem ist. Achte deshalb darauf, dass sich die Sitztücher bzw. Kissen gut dem Körper anpassen. Darüber hinaus ist die Befestigung ein relevanter Aspekt. Manche Stühle werden direkt an der Zimmerdecke und andere am Gestell befestigt. Modelle mit Metallgestell sind dabei die ideale Wahl, da sie robust und flexibel umstellbar sind.

 

Raum: Wie viel Platz braucht ein Hängestuhl?

 

Bei einem Modell mit Gestell sollte man den Platzbedarf des Stuhls + 30 cm an den Seiten einplanen. Ein freischwebender Sessel benötigt rundherum 50 cm, da er sich bewegt und sonst zum Beispiel gegen den Esszimmerstuhl stoßen könnte.

 

Maße: Wie groß sollte ein Hängesessel sein?

 

Die Größe wird von der Schulterbreite maßgeblich beeinflusst. Dabei gilt:

 

  • Für Erwachsene: 100-140 cm Breite
  • Für Kinder: 70-100 cm Breite

 

Welche Höhe braucht ein Hängestuhl?

 

Die Gesamthöhe wird vom Modell beeinflusst und beträgt zwischen 160-210 cm. Zwischen Sitzfläche und Boden sollte der Abstand etwa 45 cm betragen.

 

Einsatz: Fürs Kind, Indoor oder Balkon

 

Hängestühle sind eine stilvolle Lösung für das Wohnzimmer, Kinder und den Garten. Wenn Du eine Hängematte für den Garten oder Balkon suchst, solltest Du jedoch darauf achten, dass sie wetterfest ist und Kissen bei Regen lagern.

 

Welches Gestell für Hängestühle?

 

Das Gestell ist ein Rahmen, an dem Du Deine Hängematte aufhängen kannst. Dabei gibt es zwei Arten:

 

  • Metallrahmen: Besonders robust und oft grau
  • Holzrahmen: Natürlicheres Aussehen

 

Das perfekte Gestell ist ein Modell, das Dir ausreichend Platz bietet und zu anderen Möbeln wie z.B. Beistelltischen passt.

 

Belastbarkeit: Wie viel KG hält ein Hängesessel aus?

 

Einige Modelle stemmen höhere Gewichte als andere. Beachte dafür immer die angegebene Höchstbelastbarkeit. In der Regel halten sie zwischen 100 und 200 kg aus.

 

Wie bequem sind Hängesessel?

 

Solche Stühle sind für ihre Bequemlichkeit bekannt und es gibt viele verschiedene Arten mit unterschiedlichen Eigenschaften. Alle weisen jedoch diese gemeinsamen Merkmale auf:

 

  • Dynamischer Sitz: Er stützt den Rücken und die Beine.
  • Schaukelkonzept: Diese Eigenschaft hilft, damit Du Stress abbaust und entspannst.
  • Aufrechte Sitzposition: Diese gilt als gesundheitsfördernd.

 

Kann man mit Hängesesseln schaukeln?

 

Sicherlich hast Du auch schon einmal die Begriffe Hängesessel, Hängestuhl und Hängesitz gehört – Diese Wörter werden synonym verwendet und beschreiben einen Stuhl, der oben befestigt wird und den Boden nicht berührt. Wenn er eine statische Befestigung direkt an der Wand aufweist, dann kannst Du leider kaum schaukeln. Sobald jedoch Seile oder Karabinerhaken ins Spiel kommen, sind mindestens sanfte Bewegungen möglich.

 

Gewicht: Was wiegt ein Hängestuhl?

 

Ein Hängestuhl wiegt normalerweise wesentlich mehr als eine Hängematte. Er weist ein Gewicht zwischen 1,5 und 5 kg auf. Modelle mit integrierter Befestigung haben manchmal sogar ein höheres Gewicht.

 

Reinigung und Pflege von Hängesesseln

 

Um die Sessel in einem optimalen Zustand zu halten, sind diese Aspekte wichtig:

 

  1. Reinige das Möbelstück regelmäßig mit einem feuchten Tuch.
  2. Wasche abnehmbare Bezüge aus Stoff in der Waschmaschine.
  3. Trage ein spezielles Pflegemittel für Modelle aus Holz auf.
  4. Stärkere Verschmutzung entfernst Du mit einer Bürste.

 

Zubehör für den Hängestuhl

 

Es gibt viele nützliche Tools, um Deine Hängematte speziell auf Deine Bedürfnisse anzupassen. Das sind:

 

  • Kissen
  • Karabinerhaken
  • Befestigungen
  • Spreizstäbe
  • Seile

 

Ansicht als Raster Liste
Sortieren nach

Artikel 1-12 von 14

Seite
pro Seite
Hängesessel Aranga Max. 120 kg mit 2 Kissen Dunkelgrau [en.casa]
Hängesessel Bariloche max. 100 kg Dunkelgrau [en.casa]
Hängesessel Jaina max. 120 kg Gelb [en.casa]
27,99 €
Hängesessel Abegondo mit Gestell und Kissen max. 120 kg [en.casa]
260,99 €
Hängesessel Peralvillo Dunkelgrau [en.casa]
Hängesessel Capileira 2-Sitzer Braun/Dunkelgrau en.casa
Hängesessel Capileira 1-Sitzer Braun/Dunkelgrau en.casa
Hängesessel Tampico Max. 150 kg für Innen und Außen Dunkelgrau casa.pro
Hängesessel Kailua Max. 150 kg Indoor Outdoor mit Kissen Schwarz casa.pro
XXL Hängesessel 'Miramar' Hellblau-Pastell casa.pro
Hängesessel Tampico Max. 150 kg für Innen und Außen Creme casa.pro
34,99 €
XXL Hängesessel Chieti 205x110cm Grau casa.pro
Ansicht als Raster Liste
Sortieren nach

Artikel 1-12 von 14

Seite
pro Seite