Aufbewahrung & Organisation

Artikel 1-12 von 43

Sortieren nach
Ab 265,49 €
Inkl. 19% Steuern
Ab 226,99 €
Inkl. 19% Steuern
Ab 422,44 €
Inkl. 19% Steuern
Ab 61,99 €
Inkl. 19% Steuern
51,99 €
Inkl. 19% Steuern
41,99 €
Inkl. 19% Steuern
37,99 €
Inkl. 19% Steuern
129,99 €
Inkl. 19% Steuern
Ab 44,79 €
Inkl. 19% Steuern
Sale
Kaminholzregal Täby Stahl 80x25x150 cm Schwarz [en.casa]
44,79 € 55,99 €
Inkl. 19% Steuern
30 Tage Bestpreis
: 44,79 €
Sale
Kaminholzregal Täby Stahl 100x25x150cm Schwarz [en.casa]
51,19 € 63,99 €
Inkl. 19% Steuern
30 Tage Bestpreis
: 51,19 €
Ab 177,99 €
Inkl. 19% Steuern

Welche Gartenaufbewahrungen gibt es? 

Von Gartenhäusern und Mülltonnenverkleidungen bis hin zu Geräteschränken und Gartenboxen – Du findest verschiedene Optionen, um Dein Gartenzubehör praktisch unterzubringen. Folgende Aufbewahrungslösungen gibt es für Deinen Garten:

Alle Optionen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Zum Beispiel sind Gartenschuppen ideal für die Lagerung größerer Geräte. Kaminholzregale oder -kisten sind perfekt für die Lagerung von Holz. 

Worauf sollte man achten bei der Gartenaufbewahrung? 

Wenn Du Deinen Garten neu anlegen oder einen bestehenden umgestalten möchtest, stellt sich die Frage, wie Du Geräte & Co verstaust. Mit der richtigen Garten Aufbewahrung sieht Dein Garten immer ordentlich und aufgeräumt aus. Vor dem Kauf solltest Du folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Größe: Wie groß sollte Dein Gartenschrank oder die Aufbewahrungsbox sein?
  • Material: Möchtest Du lieber eine klassische Variante aus Holz oder moderne Kunststoff-Aufbewahrungen?
  • Verwendungszweck: Welche Geräte verstaust Du?
  • Farbe und Stil: Wie soll die Gartenaufbewahrung aussehen und was passt zu Deinen Gartenmöbeln? 

Größe von s bis xxl: Wie groß sollte die Aufbewahrung sein?  

Eine stabile Gartenaufbewahrung in den richtigen Maßen ist eine großartige Ergänzung für jedes Haus. Sie bietet nicht nur zusätzlichen Stauraum für Werkzeuge und Geräte, sondern Du kannst auch Deine Gartenmöbel im Winter dort lagern. Doch wie groß sollte die für Dich geeignete Option sein? Die Antwort hängt von zwei Faktoren ab:

  • Dem Platz, der Dir zur Verfügung steht
  • Der Anzahl und Größe der Gegenstände, die Du verstauen möchtest 

Du findest verschiedene Größen, damit das Modell für Dich geeignet ist.

Welches Material für die Gartenaufbewahrung? 

Es gibt viele verschiedene Größen, aber auch das Material ist ausschlaggebend. Nachfolgend erklärt dir premiumXL die Eigenschaften der unterschiedlichen Materialien.

  • Holz: Holz ist stabil und ideal für die Aufbewahrung, da es atmungsaktiv ist. Du suchst eine wasserdichte Aufbewahrung aus diesem Material? Dann ist eine Schutzschicht aus Öl, Wachs oder Beize empfehlenswert.
  • Polyrattan: Polyrattan ist wetterfest und verschönert die Terrasse als stilvolle weiße Gartenbox.
  • Metall: Das ist eine interessante Option, aber das Material kann rosten. Metall wie z.B. Edelstahl sorgt für einen modernen Look und ist leicht kombinierbar.
  • Kunststoff: Es ist robust und leicht zu reinigen. Außerdem sind solche Modelle erschwinglich und in vielen Stilvarianten erhältlich. 

Gartenaufbewahrung nach Verwendungszweck 

Von Gartenwerkzeugen und -geräten bis hin zu Blumentöpfen und Abfällen – Alles braucht seinen Platz. Mit einem durchdachten System sieht Dein Garten das ganze Jahr über fantastisch aus! Diese vier verschiedenen Verwendungszwecke spielen eine Rolle:

  • Geräte: Für Rasenmäher, Hochdruckreiniger & Co ist ein Gerätehaus ideal. Kleinere Gartenhilfsmittel und nicht verwendete Deko können in einem Organizer, einem Gartenschrank oder auf einem Holzregal untergebracht werden.
  • Holzlagerung: Wenn Du keinen Platz in der Garage hast, dann ist ein herabfallendes Dach auf der Südseite des Grundstücks geeignet. Idealerweise stapelst Du das Holz auf einem erhöhten Gitter auf einem festen Untergrund.
  • Müll: Hier ist die Lösung wirklich einfach! Müllboxen verstecken die Tonnen stilvoll und fallen so nicht mehr negativ im Garten auf.
  • Auflagen: Für die Auflagen von Loungesets und anderen Gartenmöbeln ist eine Gartenbox oder eine Bank mit Deckel eine hervorragende Lösung. 

Farbe und Stil 

Egal, ob Du einen rustikalen Touch suchst oder Deinen Außenbereich in Grau modernisieren willst - premiumXL bietet für jeden einen geeigneten Stil im Online-Shop an. Mit vielseitigen Designs schaffst Du einen wunderschönen Garten. Diese Stilrichtungen sind beliebt:

  • Landhaus: Bei diesem romantischen Stil wird meist auf natürliche Materialien wie Holz gesetzt.
  • Modern: Schlichte Elemente aus Metall machen Deinen Außenbereich zu einem wahren Blickfang.
  • Japandi: Ein Mix aus skandinavischem und japanischem Design - Dieser Trend kombiniert die Natürlichkeit des Nordens mit der Ruhe des Ostens.
  • Mediterran: Urlaubsstimmung im eigenen Garten? Mit dem mediterranen Stil kein Problem! Hier stehen Sonne, Meer und Urlaub im Vordergrund.
  • Rustikal: Bei der Gestaltung wird auf Naturmaterialien wie Holz, Stein und Eisen gesetzt.
  • Vintage: Das Besondere an diesem Stil ist, dass er sich an keine Regeln hält. 

Worauf muss ich bei der Lagerung von Gartenmöbeln achten? 

Steht der Herbst vor der Tür? Damit Deine Gartenmöbel lange halten, geben wir Dir nachfolgend Tipps für die Lagerung!

  1. Schmutz und Staub entfernen: Wische vorher deine Möbel ab, da Schmutz & Dreck nach der Lagerung schwerer zu entfernen sind.
  2. Vor Nässe und Frost schützen: Wenn möglich, solltest Du die Möbel im Herbst an einen Ort stellen, an dem es nicht friert. Darüber hinaus sollte er wetterfest sein.
  3. Vor UV-Strahlung schützen: Große Fenster & Co am Ort der Lagerung sind nicht ideal, da die Möbel ausbleichen. Stelle sie am besten in einen dunklen Raum.
  4. Lagerort lüften: Regelmäßiges Lüften ist wichtig – So erhältst Du Deine Möbelstücke!